Fresh Food Services

Jetzt anrufen und beraten lassen
+49 800 337 8326

Karriere

Aktuelles


16.10.2018 Snacks sind der Wachstumsmotor

FFS Fresh Food Services begleitet schon seit 15 Jahren das Bäckereigeschäft. Damals noch als Lieferant von geschnittener Wurst und geschnittenem Käse, bieten wir als Zustellfachgroßhändler heute rund 8.000 Produkte. Die klassische Bäckerei mit einem Sortiment von Brot, Brötchen und Kuchen hat sich zu einem „Bäcker Gastronom“ entwickelt. Das Angebot umfasst Snacks, warme Mahlzeiten und wird auch zum To-Go-Versorger. Auf diese Marktgegebenheit hat sich FFS Fresh Food Services eingestellt. FFS liefert komplette Lösungen und Konzepte für die Snacktheke und ist der Lieferant für alles „zwischen dem Brötchen“. Das Sortiment umfasst frische und tiefgekühlte Fleisch-, Geflügel- und Wurstwaren, Käse, Convenience und Desserts, Salate, Snacks, Aufstriche, Milchprodukte, Getränke und auch Backwaren. Eine wichtige Fragestellung, mit der sich Unternehmer beschäftigen, ist: Welche Produkte harmonieren mit welchem Standort, mit welcher Kundschaft und mit welcher Unternehmensphilosophie? Hier geben die FFS Fachberater kompetente Hilfestellung bei der Sortimentsauswahl. Denn FFS ist in der Lage, genau auf die Bedürfnisse der Kunden zugeschnittene, individuelle Sortimente zu liefern und – wenn gewünscht – auch neue Artikel und Sortimente mit dem Kunden zu entwickeln. Der Dienst am Kunden steht im Vordergrund: Sowohl die fachkundigen Vertriebsmitarbeiter als auch der geschulte Telefonservice beraten die Kunden bei der Auswahl der jeweiligen Produkte. Die Auslieferung erfolgt dann innerhalb von 24 Stunden an den Kunden. Firmeneigene Kühlfahrzeuge ermöglichen dabei die zeitgleiche Lieferung von gekühlten- und tiefgekühlten Produkten.

Mehr Vielfalt in der Theke

Wer auf einen Snack schnell mal beim Bäcker vorbeihuscht, schätzt eine ansprechende Präsentation in der Theke und verlangt nach Produkten, die „Appetit“ machen und Genussmomente schaffen. Stimmen hier die Sortimentsauswahl und Optik, sind erfolgreiche Impulskäufe garantiert. Vor Ort in den Betrieben oder aber in den hauseigenen FFS Schulungsräumen zeigen die FFS-eigenen Produktberater darum, wie die Kunden mit innovativen Sortimenten, dem Aufgreifen aktueller Food-Trends und kreativen Zubereitungsformen das Geschäft für die Zukunft ausrichten. „Besonders wichtig sind Qualität und Frische. Wer Spaß hat, Snacks zu verkaufen und immer wieder neue Impulse setzt, hat Erfolg – und Erfolg macht süchtig“, betont Michael Hösterey, Leitung Produktberatung. Er und seine Kollegen zeigen, wie Produkte optimal verwendet werden und wie sich mit cleveren Veredelungen hochwertige Akzente setzen lassen – auch eine effiziente Herstellung und die Erarbeitung von Belegungsstandards stehen dabei im Fokus. Diese Standards garantieren, dass in allen Filialen eine einheitliche und optimale Snackgestaltung gesichert ist.

Umfassende Beratungsleistung

Ein Service, der von vielen Bäckern sehr geschätzt wird: Denn appetitlich belegte Brötchen und kreative Snacks, die immer frisch und wie „zum Anbeißen“ aussehen, sind der Garant für Mehrumsätze. „Denn wie heißt es so schön“, sagt Michael Hösterey, „‚das Auge isst mit‘“. Die Produktberater von FFS haben eine Vielzahl von Snackrezepturen im Gepäck – sowohl für Brötchen, Flaguettes, Brote, Wraps, Bagels und Panini als auch für Flammkuchen, Pizza und Salate … Und sie kennen sich mit Trends aus: Aktuell sind Pulled Pork und Burger im wahrsten Sinne des Wortes „heiße Tipps“ – genauso wie vegetarische und vegane Snacks. Weil der „Lunch beim Bäcker“ noch Umsatzpotenziale in sich birgt, entwickelt FFS derzeit auch ein ausgefeiltes und in der Anwendung unkompliziertes Konzept für den Mittagstisch.